Beratungen Bern

Beratungen | Consultations | Consultations | Consejos

Öffnungszeiten | Heures d’ouverture | Opening Hours |  Horarios de apertura

Freitag 14 – 18 Uhr (ohne Voranmeldung)
Vendredi 14 – 18 h (Sans rendez-vous)
Friday 14 – 18 pm (No appointment necessary)
Viernes 14 – 18 h (No es necesaria una cita previa)

Monbijoustrasse 31, 3011 Bern, 4. Stock
Haltestelle «Monbijou», Tramlinie 9 oder Buslinie 10 und 19

Telefonische Beratung: 031 382 00 15 | 079 794 62 28
jeweils am Dienstag von 10 bis 12 Uhr und am Freitag von 14 bis 18 Uhr

Email: beratung(at)sanspapiersbern.ch

 

PAUSE AUFFAHRT: Über Auffahrt – 9.  Mai 2024 bis 12. Mai 2024 – bleibt die Beratungsstelle geschlossen. Beratung ohne Voranmeldung wieder am Freitag 17. Mai 2024 von 14 bis 18 Uhr.

PAUSE DE L’ASCENCION : Du 9 Mai 20214 au 12 Mai 2024 le bureau de consulation est fermé. Consultations sans préavis : vendredi le 17 Mai de 14 à 18 heures. 

PAUSA DE ASCENCION: Del 9 de mayo 2024 al 12 de mayo 2024, la oficina de consulta esta cerrada. Consultaciones sin sita: Viernes, el 17 de mayo, desde 14 a las 18 horas.

ASCENSION WEEKEND BREAK: From the 9th of may 2024 to the 12 of may 2024 the advisory center is closed. Consultations without appointement: Friday, 17th of may from 2 to 6 pm.

 AUF WIEDERSEHEN! AU REVOIR! HASTA PRONTO! SEE YOU AGAIN!

 

 

Beratungen Biel

Öffnungszeiten Beratung | Heures d’ouverture consultations

Mittwoch (zwei Mal pro Monat) von 14 bis 17 Uhr : Beratung ohne Voranmeldung
10.04.2024 | 24.04.2024 | 08.05.2024 | 22.05.2024 |05.06.2024 | 26.06.2024 | 10.07.2024

Mercredi (deux fois par mois) de 14 à 17 heures : Consultation sans rendez-vous
10.04.2024 | 24.04.2024 | 08.05.2024 | 22.05.2024 |05.06.2024 | 26.06.2024 | 10.07.2024

Adresse | adresse:

Neu: Haus pour Bienne, Kontrollstrasse 22 / Rue du Controle, 2503 Biel / Bienne

 

Wir beraten in folgenden Bereichen:

  • Sozial- und Krankenversicherungen
  • Bildungsangebote und Schulpflicht
  • Wohnsituation
  • Ehe/ Familie
  • Aufenthaltsstatus, allfällige Legalisierung
  • Arbeitsbedingungen

Weitere Tätigkeiten:

Wir setzen uns ein für die Verbesserung der sozialen und rechtlichen Situation von Sans-Papiers durch:

  • Beratung und Begleitung von Menschen ohne Aufenthaltsbewilligung,
  • punktuelle materielle Unterstützung,
  • Dokumentation von Alltagsproblemen von Sans-Papiers,
  • Vernetzung mit anderen Akteur_innen im Migrationsbereich,
  • Politisches Lobbying und
  • Sensibilisierungs- und Öffentlichkeitsarbeit.